Supeerbooth 2016 Berlin

Superbooth Berlin 2016

So, Superbooth vorbei, Musikmesse vorbei. Fazit? Nö, lieber nicht. Vielmehr spreche ich ein Dankeschön an alle aus, die sich bei beiden Events persönlich eingebracht haben. Da an so ziemlich jeder Stelle im Netz, per Video (- Stream) und auf allen Social-Media Plattformen bereits alles dazu gesagt wurde, spare ich mir das hier.

Liest eh keiner, ein paar Bilder sollten reichen als Anregung, sich nächstes Jahr doch mal auf den Weg zu machen. Ich war bei meinem ersten Besuch in der Nalepastraße von den Räumen mehr als beeindruckt. Ein Resümee würde für mich an dieser Stelle nicht neutral ausfallen, da ich die Superbooth vorwiegend privat besucht haben, die PL+S und Messe für meine Agentur.

Abschliessend bleibt festzuhalten: die beste Lösung wäre ein Gewinn in der SKL (6000,– monatlich & lebenslang) um Geld und Zeit für ein Hobby in sinnvollem Maße aufbringen zu können, es waren doch sehr verlockende Systeme am Start. Viele Bekannte aus den vergangenen Jahren wiedergetroffen, viele interessante Gespräche, super Atmosphäre, ich glaub, wir kommen alle gerne wieder. Oooops, ist ja doch ein kleines Fazit. Andy, ich freue mich aufs nächste Jahr…

Bildergalerie auf FLICKR
Superbooth Berlin 2016FG

Advertisements

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s